Das Ehrenamt und Spenden willkommen


Interesse an Jugendarbeit im integrativen Bereich?

Wir machen Integrations- und Behindertensport (nicht nur im Kinder- und Jugendbereich) und suchen Interessierte, die bei uns den Übungsleiterschein „Behindertensport“ erwerben und / oder im Team arbeiten wollen.

 

Informationen unter Tel. (0208) 99 57 085
oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Willst du froh und glücklich leben, lass kein Ehrenamt Dir geben ? Willst du nicht zu früh in's Grab, lehne jedes Amt glatt ab !

Ohne Amt lebst du so friedlich, und so ruhig und so gemütlich. Du sparst Kraft und Geld und Zeit, wirst geachtet weit und breit.

Wie viel Mühe, Sorgen, Plagen, wie viel Ärger musst du tragen ? Du gibst Geld aus, opferst Zeit und der Lohn: Undankbarkeit !

Selbst dein Ruf geht dir verloren; wirst beschmutzt vor Tür und Toren, und es macht dich oberfaul jedes ungewaschene Maul !

So ein Amt bringt niemals Ehre, denn des Klatschmauls scharfe Schere schneidet dir schnipp- schnapp deine Ehre einfach ab !

Drum so rat ich dir im Treuen, willst du Frau und Kind erfreuen, soll dein Kopf dir nicht mehr brummen, lass das Amt doch anderen Dummen !

Bankverbindungen:

Verein für Bewegungsförderung und Gesundheitssport (VBGS) e.V.

Sparkasse MH, IBAN: DE47 3625 0000 0368 0046 42, BIC: SPMHDE3EXXX

Aktuelles

Tag der offenen Tür 2017

Am 23.09.2017 öffnet der VBGS an der Frühlingstraße seine Türen! Wir haben ein tolles Fest für Jung & Alt vorbereitet.

Mit guter Unterhaltung, Musik & Tanz, Spiele für unsere kleinen Gäste, leckeres vom Grill für zwischendurch oder ein kühles Getränk ... Wir möchten noch nicht zu viel verraten. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Plakat


 

Sport- & Spielfest am 18.9.2016

Nachbetrachtung zum inklusiven Sport- und Spielfest des VBGS
    
Dieses Jahr fand das erste große inklusive Sport- und Spielfest für die ganze Familie in Mülheim an der Ruhr statt.

Der VBGS engagiert sich seit über 25 Jahren für die Interessen von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung in Mülheim. Der Verein bietet inklusive gesellschaftliche Angebote für alle Bevölkerungsgruppen an.

Seit Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention im Jahr 2009 hört man in der Öffentlichkeit immer öfter den Begriff der „Inklusion“. Inklusion meint ein vielfältiges Miteinander Aller in allen Lebensbereichen, ob groß oder klein, farbig oder nicht, mit oder ohne Migrationshintergrund. Es soll nahezu keine Abgrenzung aufgrund irgendeiner Beeinträchtigung geben und auch umgekehrt. Das langfristige Ziel der Inklusion ist ein inklusives Gemeinwesen, das allen Menschen gleichberechtige Chancen und Teilhabe auf Bildung, Gesundheit, Kultur usw. geben soll.

Weiterlesen ...